Page 1 of 1

PM-System für Kunena

Posted: Sun Dec 05, 2010 1:03 pm
by Essikimi
Hi,

ich benutze auf meiner Homepage das Kunena Forum, dazu wollte ich ein PM-System. Da bin ich auf die uddeIM Komponente gestoßen, habe es installiert und es funktioniert auch sehr gut, nur funktioniert die Pop-Up Funktion nicht, genauso wie die E-Mail Benachrichtigung. Habe aber (meiner Meinung nach) alle notwendigen Einstellungen vorgenommen.

Weiß da jemand Rat, also wie man das mit dem Pop-Up macht? Oder kennt jemand ein anderes PM-System? Bräuchte das ganz dringend! :'(

Gruss Essi

Re: PM-System für Kunena

Posted: Sun Dec 05, 2010 8:10 pm
by Slowrider
Das schon gelesen? http://docs.kunena.org/index.php/How_to ... _in_Kunena
Joomla / Kunena / UddeIM auf neuestem Stand?

Re: PM-System für Kunena

Posted: Sun Dec 05, 2010 8:27 pm
by Essikimi
Hi,

danke für die Antwort. Den Link hab ich zur Installation benutzt. Das System läuft ja, nur die Pop-Up Funktion geht nicht. Joomla und Kunena sind nicht ganz auf dem neuesten Stand, aber das dürfte doch keine große Rolle dabei spielen oder? Sind jedenfalls keine total alten Versionen, jeweils die 2. neuste glaub ich.

Re: PM-System für Kunena

Posted: Mon Dec 06, 2010 3:49 pm
by Slowrider
Doch, das spielt eine Rolle. Die Versionen werden herausgegeben, weil dadurch Sicherheitslücken und Bugs behoben werden. Eventuell wurde genau dein Fehler in der letzten Ausgabe behandelt. Deshalb ist es wichtig, Joomla und seine Erweiterungen immer aktuell zu halten. Funktioniert das PopUp in anderen Browsern?

Re: PM-System für Kunena

Posted: Mon Dec 06, 2010 8:13 pm
by Essikimi
Hi,

also macht das echt so viel aus, wenn ich nur die Version von vor 2 oder 3 Monaten drauf hab? Ich kann das doch nicht ständig alles aktualisieren, da werd ich ja garnicht mehr fertig bei so vielen Erweiterungen. Es sind ja keine Versionen die schon Jahre alt sind.

Also das Pop-Up funktioniert denke ich auch nicht bei anderen Browsern. Habe selber nur Internet Explorer, aber meine User im Forum haben andere, bei denen gehts auch nicht. :(

Re: PM-System für Kunena

Posted: Thu Dec 09, 2010 9:02 am
by Slowrider
Das macht schon deswegen viel aus, weil die meisten Supporter selbst die neuesten Versionen installiert haben bzw. auch schonmal extra wegen einer Anfrage installieren. Den eventuell längst behobenen Bug kann man so nicht nachvollziehen. Im Übrigen werden meist auch Sicherheitslecks geschlossen - um nicht gehackt zu werden, sollte es in deinem eigenen Interesse liegen, alle Updates durchzuführen.
BTW: Gibt es irgendwelche Fehlermeldungen? Kann Joomla selbst Mails versenden (zum Probieren z.B. neuen User registrieren zum Versenden der Bestätigungsmail)?

Re: PM-System für Kunena

Posted: Thu Dec 09, 2010 10:59 am
by Essikimi
Hi,

also Joomla kann E-Mail versenden und macht das auch zuverlässig. Es funktioniert eigentlich alles, hatte noch nie Probleme, sodass ich was updaten musste. Wie soll das denn funktionieren? Muss man die Erweiterung dann komplett löschen und neu drauf machen? Oder kann man das überspielen? Ich hab über 25 Extensions...das dauert ja ewig und 2. kann ich da ja garkeinen Überblick mehr haben. Gibts vielleicht eine Extension, die das automatisch durchführt?

Re: PM-System für Kunena

Posted: Thu Dec 09, 2010 2:39 pm
by Slowrider
Ich hatte auch noch nie Probleme und hab allein Joomla inzwischen 22 mal geupdatet, die Vorgängerversion 15 mal ;)
Du hast als Seitenbetreiber eine gewisse Verantwortung. Sollte der Server, auf dem deine veraltete Installation liegt, kompromittiert werden, wirst du mit großer Wahrscheinlichkeit an den Kosten der Behebung bzw. des Ausfalles beteiligt werden, sofern sich der Angriff deinem Paket zuordnen lässt (und das wird es!). Wenn sich auf dem Server noch ein paar 100 andere Kunden tummeln, die Shops oder Firmenseiten betreiben, und denen dadurch Umsätze verloren gehen, möchtest du lieber nicht wissen, was das kosten kann.
Bezüglich der Erweiterungen gilt: Weniger ist mehr. Benötigst du wirklich alle? Dazu zählen auch (unveröffentlichte) Module und Plugins. Was inaktiv ist: löschen.
Wie geupdatet wird, ist je nach Erweiterung verschieden. Der Joomla-Core per FTP, manche direkt im Backend per Klick, manche durch Deinstallieren der alten und anschließender Installation der neuen Version, andere wieder einfach durch Uploaden eines Updatepaketes über den Installer.
Einen Automatismus gibt es nicht, und das hat auch gute Gründe. Lediglich die Aktualität der verwendeten Scripte kann man z.B. mit Admin Tools, JA Extension Manager oder Jupdate überprüfen.
Mit einem RSS-Abo einer einschlägigen Downloadseite bleibt man immer auf dem neuesten Stand, z.B.:
http://www.joomla-downloads.de/index.ph ... d_rss&id=1
http://www.joomla-downloads.de/index.ph ... anrss&id=1