joomla 1.6 beez_20 template update

Moderator: Sisko1990

Forum rules
Forumregeln
Locked
knuffiwuffi
Joomla! Apprentice
Joomla! Apprentice
Posts: 16
Joined: Mon Mar 22, 2010 11:14 pm

joomla 1.6 beez_20 template update

Post by knuffiwuffi » Wed Mar 09, 2011 2:29 am

Hallo zusammen,

da die Entwicklerin des Beez_20 templates, so vermute ich, hier als Moderatorin geführt wird, wollte ich mich mal über die zukünftige Entwicklung informieren.

In letzter Zeit hat sich an dem Template nicht viel getan und im Kopf steht mit dem release 1.6.1 immer noch "not ready". Das CSS selbst ist teilweise etwas verwürfelt und könnte auch im layout schöner sein (für die Übersichtlichkeit). Das soll keine Kritik sein...Hintergrund ist, daß ich auf einem zukunftssicheren Template meine Seite aufbauen möchte und daher ein einfaches, sauberes und übersichtliches Template als Basis suche, mit möglichst vielen Modulpositionen, welches ich dann meinen Vorstellungen anpasse. Auf der suche habe ich z.B. das 002022 Template von astemplates.com gefunden. Sehr übersichtliches CSS, leider nur als 2 Spalten Layout. Rocket Themes bietet richtig viele Modulpositionen, ist aber auch immer sehr verspielt.

Trotz meiner Recherche möchte ich mit dem default beez_20 template weiter arbeiten um ein einfaches und stabiles Grundgerüst zu haben, das es auch noch mit 1.7 - 1.8 geben wird. Mit der Zeit lernt man ja bekanntlich dazu und kann das layout immer weiter verfeinern.

Wird es für das beez_20 tempalte in naher Zukunft ein Update geben? Gruss

 
User avatar
Slowrider
Joomla! Ace
Joomla! Ace
Posts: 1060
Joined: Wed Apr 21, 2010 7:36 am

Re: joomla 1.6 beez_20 template update

Post by Slowrider » Wed Mar 09, 2011 5:07 pm

Warum erstellst du nicht ein eigenes Template nach deinen Vorstellungen?

RedEye
Joomla! Ace
Joomla! Ace
Posts: 1460
Joined: Sat Jan 21, 2006 8:42 pm

Re: joomla 1.6 beez_20 template update

Post by RedEye » Wed Mar 09, 2011 6:45 pm

Das seh ich ähnlich wie Slowrider, wenn Du ein zukunftsicheres Template willst, dann schreibe am besten selber eins.
Und was Modulpositionen angeht, ja RT hat viele Positionen drin stimmt, sagen wir mal wir ham 3 divs untereinander die über die volle Breite gehen und wollen in jedem div 6 Module, macht zusammen 18.
RT hat dann 18 Positionen in der xml stehen und schreibt 18x den jdoc Befehl zum Module includen in die Template file, rate mal, genau da reichen auch 3 Positionen die genau den selben Effekt bringen^^

knuffiwuffi
Joomla! Apprentice
Joomla! Apprentice
Posts: 16
Joined: Mon Mar 22, 2010 11:14 pm

Re: joomla 1.6 beez_20 template update

Post by knuffiwuffi » Wed Mar 09, 2011 6:49 pm

Hallo Slowrider,

das habe ich ja, auf Basis des beez_20 templates. Ich komme auch mit vielen Sachen zurecht, bin aber noch unsicher wie ich sauber Modulpositionen in die index.php schreiben kann und dabei die Arbeitsvorgaben des beez_20 templates beachte (php und co). Auch HTML5, Browserkompatibilität, CSS3 sind ein Thema, wo sich andere sicher sehr viel besser auskennen. Ich lerne indem ich gute, bestehende Templates umbaue und mir dabei die Arbeitsweisen der Ersteller aneigne. Je sauberer ein Template geschrieben ist, desto mehr Ordnung kann auch ich in mein eigenes Chaos bringen. Am Ende soll ein Template mit ausreichend Modulpositionen vorliegen, bei dem ich die wichtigsten Dinge schnell im CSS finde und ändern kann (Hintergründe, Überschriften - Größe, Farben).

Bei dem beez_20 Template ist mir z.B. aufgefallen, daß die Horizontale Navigation oben nicht wirklich mit 2nd level drop down funktioniert (ich nutze nun das maxi menu ck). Auch wenn ein 2 Spalten Layout genutzt wird (main, right), ist die rechte Spalte in der Breite nicht passend (konnte ich schon anpassen). Einen wirklichen Sinn für die "Close Info" Spalte konnte ich noch nicht sehen und die Tabs scheint es nur für #right zu geben. Auch werden border styles des editors für in Artikeln befindlichen Tabellen nicht beachtet. Über eine Klasse und CSS läßt sich hier aber alles anpassen.

Es sind Kleinigkeiten...ich finde das beez_20 Template fantastisch als Basis, wünsche mir aber hier und da noch kleine Kniffe die andere Temlate Ersteller gut umsetzen. Einfach ein paar mehr Modulpositionen und bessere Beschreibung der Positionen wären ein Anfang.

Nicht falsch verstehen...ich bin ein großer Fan des beez_20 Templates!!
Last edited by knuffiwuffi on Wed Mar 09, 2011 6:58 pm, edited 1 time in total.

knuffiwuffi
Joomla! Apprentice
Joomla! Apprentice
Posts: 16
Joined: Mon Mar 22, 2010 11:14 pm

Re: joomla 1.6 beez_20 template update

Post by knuffiwuffi » Wed Mar 09, 2011 6:54 pm

Hallo RedEye,
3 Positionen die genau den selben Effekt bringen
verstehe nicht ganz wie ich 18 unterschiedliche Positionen mit 18 z.B. Custom HTML Modulen in Joomla Backend belegen kann, wenn in der index.php nur 3 Positionen vorhanden sind. Vielleicht kannst Du mir kurz den Weg zeigen bzw. in 1 Satz erklären was Du meinst. Dank ;)

RedEye
Joomla! Ace
Joomla! Ace
Posts: 1460
Joined: Sat Jan 21, 2006 8:42 pm

Re: joomla 1.6 beez_20 template update

Post by RedEye » Wed Mar 09, 2011 7:15 pm

Du kannst einer Position im Backend mehrere Module zuweisen, der jdoc Befehl läd die Position, sprich alle Module die dieser Position zugewiesen wurden.
Zugegeben, ich benutze eine eigene Funktion dafür, sollte aber auch ohne gehen, ist dann nur nicht ganz so flexibel und Grid bekommste ohne Zusatzfunktion dann nicht wirklich untergebracht in den Modulen.

 

Locked

Return to “Template, CSS und Designfragen”