[Virtuemart] Seiten als PDF drucken

Moderator: Sisko1990

Forum rules
Forumregeln
ChrissR
Joomla! Apprentice
Joomla! Apprentice
Posts: 5
Joined: Fri Nov 06, 2009 10:01 am

[Virtuemart] Seiten als PDF drucken

Postby ChrissR » Tue Dec 01, 2009 10:21 am

  • Joomla! 1.0.7 Stable [ Sunburst ]
  • VirtueMart 1.1.3 Stable

Keine(!) Möglichkeit das ganze auf aktuelle Versionen zu bringen, so viel, leider, schon mal vorweg.

Jetzt möchte ich gerne die VirtueMart Seiten über die Joomla!-PDF Funktion drucken. Auf den Joomla! Seiten geht das auch problemlos, aber sobald ich auf einer der VirtueMart-Komponenten-Seite wird nur noch ein PDF mit dem Joomla!-Standardtext generiert.

Sowohl Google als auch Forensuche waren bisher erfolglos, vielleicht kann mich hier ja wieder jemand retten?

Danke + Besten Gruß,
der Chriss

User avatar
dietmarh
Joomla! Guru
Joomla! Guru
Posts: 703
Joined: Sun Dec 16, 2007 2:24 pm

Re: [Virtuemart] Seiten als PDF drucken

Postby dietmarh » Tue Dec 01, 2009 12:27 pm

Witzig. Deine Joomla-Version hat bald Geburtstag und darf schon in den Kindergarten. Nach ihr sind noch 8(!) weitere mit Fehlerbehebungen erschienen. Glaubst du im Ernst, nach fast 4 Jahren wüßte noch jemand, welcher Bug in deiner Version dafür möglicherweise verantwortlich war?
Dietmar

Deutsches Joomla-Forum für Fortgeschrittene: http://forum.joomla-nafu.de

ChrissR
Joomla! Apprentice
Joomla! Apprentice
Posts: 5
Joined: Fri Nov 06, 2009 10:01 am

Re: [Virtuemart] Seiten als PDF drucken

Postby ChrissR » Tue Dec 01, 2009 12:56 pm

dietmarh wrote:Witzig. Deine Joomla-Version hat bald Geburtstag und darf schon in den Kindergarten. Nach ihr sind noch 8(!) weitere mit Fehlerbehebungen erschienen. Glaubst du im Ernst, nach fast 4 Jahren wüßte noch jemand, welcher Bug in deiner Version dafür möglicherweise verantwortlich war?


Tja, denkst Du ernsthaft ich bin mir der Problematik nicht bewusst? Manchmal hat man leider keine andere Wahl als mit den gegebenen Mitteln zu arbeiten und daraus das beste zu machen.

Wenn es nach mir ginge würde die Seite sowieso mit TYPO3 laufen, aber leider sind wir hier nicht bei „Wünsch’ Dir was!“ sondern bei „So isses.“.

Ansonsten solltest Du mal über deinen Ton nachdenken, der ist nämlich eher etwas daneben. Aber gut zu wissen das es sich offenbar um einen Bug handelt, ich habe nämlich bisher keine Infos gefunden das diese Funktion überhaupt mit VirtueMart läuft. Danke dafür.

User avatar
dietmarh
Joomla! Guru
Joomla! Guru
Posts: 703
Joined: Sun Dec 16, 2007 2:24 pm

Re: [Virtuemart] Seiten als PDF drucken

Postby dietmarh » Tue Dec 01, 2009 2:20 pm

ChrissR wrote:Aber gut zu wissen das es sich offenbar um einen Bug handelt, ich habe nämlich bisher keine Infos gefunden das diese Funktion überhaupt mit VirtueMart läuft. Danke dafür.

Ich habe die ganze PDF-Funktion in J! 1.0 bis zum Schluß für einen einzigen Bug gehalten und sie nicht ein einziges Mal aktiviert. Ich weiß, daß mehrmals daran rumgebastelt wurde, aber das Ergebnis war zu keiner Zeit befriedigend.

Deshalb vermute ich, daß du auch dann nicht zu einem brauchbaren Ergebnis kommst, wenn du die 1.0.7 nur in diesen Funktionen auf den letzten Stand bringst.

Von einem Betrieb eines Shops mit dieser Version ist aber grundsätzlich abzuraten. In den späteren Versionen wurden etliche schwere Sicherheitslücken geschlossen, die eine Kompromittierung des Servers ermöglichen. Sowas kann man vielleicht bei einer völlig unbekannten und unwichtigen Privatseite billigend in Kauf nehmen, aber nicht bei einem Shop, der Geld einbringen soll. Deshalb würde ich das „So isses.“ noch mal eingehend überprüfen. Eine einzige Schadenersatzforderung wegen eines anderen attackierten Servers frißt den Monatsgewinn eines Shops locker weg.
Dietmar

Deutsches Joomla-Forum für Fortgeschrittene: http://forum.joomla-nafu.de

ChrissR
Joomla! Apprentice
Joomla! Apprentice
Posts: 5
Joined: Fri Nov 06, 2009 10:01 am

Re: [Virtuemart] Seiten als PDF drucken

Postby ChrissR » Tue Dec 01, 2009 2:35 pm

Danke für den Beitrag. Sorry für den barschen Ton, scheiß Vormittag gehabt. ;)

Ja, mir sind die Problematiken mit den Sicherheitslücken durchaus bewusst … leider steht es außerhalb meiner Macht daran etwas zu ändern.

Vielleicht habe ich jetzt aber einen Grund der den Kunden mehr überzeugt als eine potenzielle Schadensersatzforderung. „PDF drucken geht nicht? - UPDATE!“ -.-


Return to “Komponenten, Module, Mambots 1.0.x”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests