MaMML v0.4.6 - stripos() Problem

Moderator: Sisko1990

Forum rules
Forumregeln
Locked
pacnac666
Joomla! Apprentice
Joomla! Apprentice
Posts: 42
Joined: Sun Aug 21, 2005 5:09 pm
Location: Cologne

MaMML v0.4.6 - stripos() Problem

Post by pacnac666 » Tue Sep 13, 2005 9:08 pm

Hallo,

ich benutze MaMML v0.4.6 und bekomme immer wenn ich eine Email verschicken will den folgenden Fehler:

Code: Select all

Fatal error: Call to undefined function: stripos() in /home/netsh83497/html/administrator/components/com_mamml/classes/class.mailing.php on line 580
Wo kann das Problem liegen? Es macht keinen Unterschied ob ich Sendmail oder SMTP benutze.

Vielen Dank
Kilian

 
User avatar
Everlast
Joomla! Intern
Joomla! Intern
Posts: 86
Joined: Wed Aug 24, 2005 9:57 am
Location: Germany
Contact:

Re: MaMML v0.4.6 - stripos() Problem

Post by Everlast » Tue Sep 13, 2005 9:13 pm

pacnac666 wrote: Wo kann das Problem liegen? Es macht keinen Unterschied ob ich Sendmail oder SMTP benutze.
Ich kenn jetzt die MaMML version 0.4.6 nicht, aber ich hab mich grad mal umgesehen und dann festgestellt, dass die Funktion stripos() erst aber PHP Version5 verfügbar ist.
Welche PHP Version hast du denn auf deinem Webserver?

Wenn du eine Version kleiner 5 hast hilft es evtl., wenn du dir folgende Zeilen irgendwo (weiß nicht ganu wo, weil ich eben die Componente nicht gut kenne) in den Code von MaMML einbaust.

Code: Select all

<?php
if(!function_exists('stripos'))
{
   function stripos($haystack,$needle,$offset = 0)
   {
     return(strpos(strtolower($haystack),strtolower($needle),$offset));
   }
}
?>
Gruß,
Tobias
Joomla! IRC Channel: http://www.joomla-chat.de
server: irc.euirc.net:6667
channel: #Joomla!

User avatar
StephanK
Joomla! Explorer
Joomla! Explorer
Posts: 292
Joined: Fri Aug 19, 2005 2:10 pm
Location: Germany - Eppelheim
Contact:

Re: MaMML v0.4.6 - stripos() Problem

Post by StephanK » Tue Sep 13, 2005 9:15 pm

Laut php.net -> http://www.php.net/function.stripos ist die Function stripos() erst ab PHP 5 verfügbar.
Ich vermute einfach mal das bei dir noch Version 4.x läuft.

*zu langsam ;) sorry für doppelte Antwort*
Last edited by StephanK on Tue Sep 13, 2005 9:33 pm, edited 1 time in total.

pacnac666
Joomla! Apprentice
Joomla! Apprentice
Posts: 42
Joined: Sun Aug 21, 2005 5:09 pm
Location: Cologne

Re: MaMML v0.4.6 - stripos() Problem

Post by pacnac666 » Tue Sep 13, 2005 9:31 pm

Danke für die Antworten. Ich kann PHP 5 in den Versionen 5.03, 5.04, 5.05 und 5.10rc1 einstellen. Ich hatte leider mit einer von den PHP5 Versionen Probleme mit dem SMF v1.05. Ich werde es nochmal mit den anderen PHP5 Methoden testen.

pacnac666
Joomla! Apprentice
Joomla! Apprentice
Posts: 42
Joined: Sun Aug 21, 2005 5:09 pm
Location: Cologne

Re: MaMML v0.4.6 - stripos() Problem

Post by pacnac666 » Thu Sep 15, 2005 6:42 am

Mit PHP Version v5.05 funktioniert der Versand ohne Probleme.

Ein weiteres Problem hat sich aber aufgetan:

Wenn ich die HTML Vorlage erstelle, wird entweder nur der Text gespeichert (nutze mosCE) oder wenn ich dort den HTML Quelltext eingebe, dieser auch in dem Newsletter ausgegeben.

User avatar
Everlast
Joomla! Intern
Joomla! Intern
Posts: 86
Joined: Wed Aug 24, 2005 9:57 am
Location: Germany
Contact:

Re: MaMML v0.4.6 - stripos() Problem

Post by Everlast » Thu Sep 15, 2005 9:34 am

Hey,

hast du schon veruscht den HTML Code in der Code Ansicht des mosCE einzufügen und dann das ganze zu speichern?
Ich denke, wenn du es direkt im mosCe einfügst, wandelt er die ganze in > bzw < usw um.
Was zur folge hat, dass der Code nicht interpretiert und somit angezeigt wird.

Gruß,
Tobias
Joomla! IRC Channel: http://www.joomla-chat.de
server: irc.euirc.net:6667
channel: #Joomla!

pacnac666
Joomla! Apprentice
Joomla! Apprentice
Posts: 42
Joined: Sun Aug 21, 2005 5:09 pm
Location: Cologne

Re: MaMML v0.4.6 - stripos() Problem

Post by pacnac666 » Thu Sep 15, 2005 9:41 am

Everlast wrote: Hey,

hast du schon veruscht den HTML Code in der Code Ansicht des mosCE einzufügen und dann das ganze zu speichern?
Ich denke, wenn du es direkt im mosCe einfügst, wandelt er die ganze in > bzw < usw um.
Was zur folge hat, dass der Code nicht interpretiert und somit angezeigt wird.

Gruß,
Tobias
Ich hab die Code Ansicht des mosCE benutzt. Also aus der Code Ansicht habe ich den HTML Code genommen um dann versuchsweise diesen ohne Editor (wird nicht geladen wenn man HTML Mailings deaktiviert) direkt einzufügen. Dann wird er aber leider nicht geparst.

Ciao
Kilian

 

Locked

Return to “Komponenten, Module, Mambots 1.0.x”