Templateumbau auf xsl: Problem bei Modulen

Moderator: Sisko1990

Forum rules
Forumregeln
Locked
flashfactor
Joomla! Fledgling
Joomla! Fledgling
Posts: 3
Joined: Sat Oct 14, 2006 2:52 pm

Templateumbau auf xsl: Problem bei Modulen

Post by flashfactor » Sun Aug 12, 2007 10:33 am

Hi,
ich bau gerade mein Template auf XSL um. Aber leider stosse ich bei den Anpassungen der einzelnen Modulen auf ein Problem. Auf der Hauptseite gibt es ja das Attribute $this->template. Aber gibt es den Namen des Templates auch in irgend einer Parameter-Klasse von den Modulen?

Gruß

User avatar
rdeutz
Joomla! Explorer
Joomla! Explorer
Posts: 361
Joined: Thu Aug 18, 2005 6:50 am
Location: Germany - Aachen
Contact:

Re: Templateumbau auf xsl: Problem bei Modulen

Post by rdeutz » Tue Aug 14, 2007 6:05 pm

flashfactor wrote: ich bau gerade mein Template auf XSL um.
ich  hoffe du meinst XHTML sonst wird das noch unnötig spannend.
flashfactor wrote:Aber gibt es den Namen des Templates auch in irgend einer Parameter-Klasse von den Modulen?
vielleicht suchst du das: $mainframe->getTemplate() vorher natürlich global $mainframe;
Best Regards, Robert
My Blog: http://www.robert-deutz.de - follow me on twitter @rdeutz
Professional Services for Joomla! http://rdbs.de - follow on twitter @rdbsnews

flashfactor
Joomla! Fledgling
Joomla! Fledgling
Posts: 3
Joined: Sat Oct 14, 2006 2:52 pm

Re: Templateumbau auf xsl: Problem bei Modulen

Post by flashfactor » Thu Aug 16, 2007 4:23 pm

1)Nein ich meine wirklich XSL. Mittels XSL und XML wird ein XHTML generiert.
2) Ja danke.

Gruß

User avatar
rdeutz
Joomla! Explorer
Joomla! Explorer
Posts: 361
Joined: Thu Aug 18, 2005 6:50 am
Location: Germany - Aachen
Contact:

Re: Templateumbau auf xsl: Problem bei Modulen

Post by rdeutz » Thu Aug 16, 2007 6:09 pm

flashfactor wrote: 1)Nein ich meine wirklich XSL. Mittels XSL und XML wird ein XHTML generiert.
Na dann eben spannend, Joomla liefert aber leider nicht wirklich XML, das du dann mit XSL (warscheinlich ist XSL-FO in Kombi mit XSLT gemeint) in XHTML transformieren kannst. Mich interessiert warum du das machen möchtest. Vielleicht auch nur kurz, will dich nicht ausfragen, aber der Anwendungsfall interessiert mich. :pop
Best Regards, Robert
My Blog: http://www.robert-deutz.de - follow me on twitter @rdeutz
Professional Services for Joomla! http://rdbs.de - follow on twitter @rdbsnews

flashfactor
Joomla! Fledgling
Joomla! Fledgling
Posts: 3
Joined: Sat Oct 14, 2006 2:52 pm

Re: Templateumbau auf xsl: Problem bei Modulen

Post by flashfactor » Sat Aug 18, 2007 1:27 pm

Das konnte mittels möglichen Eingriffe im Bereich der Templates bereits anpassen können, ohne den original Code zu verändern. Ziel ist von mir das man das Template ohne manuellen Eingriffen auf jeder Joomla-Installation (1.5) verwenden kann.

Ich komme eigentlich aus der JAVA EE Bereich und dort habe ich bis dato immer meine Web-Projekte, wie du auch richtig geschrieben hast, mittels XSLT erstellt. Dadurch kann ich auf Designänderungen viel einfacher realisieren und vorallem kann dies auch eine nicht Programmierer erledigen. Forallem ist dies dann eine echte Trennung von Design und Logik. Wenn du noch speziellere Fragen dazu hast, bin ich gern bereit mehr dazu zu schreiben.

Gruß
Last edited by flashfactor on Sat Aug 18, 2007 1:31 pm, edited 1 time in total.


Locked

Return to “Template, CSS und Designfragen 1.0.x”